Vier neue Gesetze, um die USA zu retten

Keine Option, sondern unmittelbare Notwendigkeit


Lyndon LaRouche stellte 2014 die These auf, daß die folgenden vier Gesetze das einzige Mittel darstellen, um das Hamiltonsche, Amerikanische Wirtschaftssystem wiederherzustellen, weil die Vereinigten Staaten unter George W. Bush und Barack Obama nichts getan hatten, um den Zusammenbruch dieses Systems nach dem Zusammenbruch des Geldsystems im Jahr 2008 rückgängig zu machen. Wir bringen Auszüge.


Die greifbaren Lösungen

Die Vereinigten Staaten sind der einzige Ort, wo die unmittelbar erforderlichen Maßnahmen ergriffen werden können, um den drohenden Genozid im gesamten transatlantischen Sektor der Erde zu verhindern. Die amerikanische Regierung muß vier konkrete, grundlegende Maßnahmen beschließen, die den Absichten der amerikanischen Verfassung, wie sie US-Finanzminister Alexander Hamilton während seiner Amtszeit präzise beschrieben hat, voll und ganz entsprechen:

1.

Die sofortige Wiedereinführung des unveränderten von Präsident Franklin D. Roosevelt eingeführten Glass-Steagall-Gesetzes, was die Grundsätze des Handelns angeht.

2.

Eine Rückkehr zu einer von oben gelenkten, präzise definierten Nationalbankpolitik.

Es muß das erprobte, erfolgreiche Modell wieder aufgegriffen werden, das im Rahmen der Nationalbankpolitik unter Präsident Abraham Lincoln eingerichtet worden war, als mit der Amtsgewalt der amerikanischen Präsidentschaft eine Währung (die „Greenbacks“) eingeführt wurde – ein nationales Bank- und Kreditsystem, das der Aufsicht des Schatzamts der Vereinigten Staaten unterstellt ist. Unter den gegenwärtigen Umständen muß jede andere Bank- und Geldpolitik hiervon abgelöst oder schlicht eingestellt werden, und zwar folgendermaßen: Die für Tätigkeiten nach dieser Maßgabe geeigneten Banken werden danach beurteilt, ob sie nachweislich in der Lage sind, unter der nationalen Leitung zu arbeiten, welche die Elemente dieser unverzichtbaren Praxis schafft und zusammensetzt, die seit Alexander Hamilton traditionsgemäß dem Finanzministerium zugewiesen ist. Das heißt, die einzelnen Bundesstaaten der USA unterliegen nationalen Standards und nicht denen irgendeines Einzelstaates.

3.

Ein bundesweites Kreditsystem dient dazu, Trends zur Verbesserung der Beschäftigung mit höherer Produktivität zu erzeugen, parallel dazu ist die Absicht, die realwirtschaftliche Produktivität und den Lebensstandard der einzelnen Menschen und Haushalte in den Vereinigten Staaten zu erhöhen.

Es muß sichergestellt sein, daß ausreichend Kredit für die heute so dringend notwendige Erhöhung der Qualität und Quantität an produktiven Arbeitsplätzen geschaffen wird, so wie es unter Präsident Franklin D. Roosevelt erfolgreich praktiziert wurde, oder mit vergleichbaren staatlichen Methoden, um im ganzen Land einen allgemeinen Wirtschaftsaufschwung einzuleiten – dessen Effekt sowohl pro Kopf als auch in der Nettozuwachsrate an Produktivität bemessen wird. Dies stützt sich auf das entscheidende Prinzip, das den Menschen von den Eigenschaften niederer Lebensformen abhebt: den realen Anstieg der Energieflußdichte in der täglichen Praxis. Dies hat von Natur aus grundlegend wissenschaftlichen, nicht bloß mathematischen Charakter und geschieht durch wissenschaftlichen und verwandten Fortschritt, pro Kopf gemessen wie auch für die menschliche Bevölkerung in ihrer Gesamtheit betrachtet. Die ständige Erhöhung der realen Produktivität am Arbeitsplatz und deren Nutzen für das Gemeinwohl sind ein Grundprinzip des nationalen Rechts, das als höchster Erfolgsmaßstab für das ganze Land und für den einzelnen dienen muß.

4.

Einleitung eines „Crashprogramms“ für die Kernfusion.

Der entscheidende Unterschied zwischen dem Menschen und allen niederen Lebensformen zeigt sich in der Praxis darin, daß der Mensch über die Mittel verfügt, die konkreten positiven Ziele und Bedürfnisse des menschlichen Individuums und des sozialen Lebens immer weiter zu vervollkommnen. Deshalb ist es zulässig, zu sagen: der Mensch im Schöpfungsprozeß ist die positive Bestimmung einer positiven Äußerung eines absoluten Naturzustands. Naturprinzipien sind immer positiv, sonst ließen sie sich nicht positiv unter zivilisierten Menschen mitteilen. (…)